Review: Diplomparty

Am 24. Februar haben wir wieder ein tolles Semester verabschiedet – auch dieses Mal war es wieder ein aufregendes Ereignis, Diplome für unsere Absolventen und spannende Blicke auf die vollendeten Arbeiten. Die nächste Diplomparty findet im Rahmen der Lübecker Museumsnacht am 26. August 2017 statt.

Diplomfeier

Bei strahlendem Sonnenschein  gab es am 27. August in der Werkkunstschule wieder einiges zu feiern. Vor der Museumsnacht – Bilder werden hier noch folgen – wurden Diplome an unser kleines-feines siebentes Semester vergeben. Die Redaktion wünscht euch viel Erfolg im Job und mögen euch die guten Ideen niemals ausgehen!

Von der Schulbank ins Berufsleben

Der März läutet ein neues Semester an der Werkkunstschule ein. Gleichzeitig verabschiedeten sich 15 Diplomanden mit einer kracher Party und einer sehr gelungenen Ausstellung ihrer Diplomarbeiten. Ein, aus regionaler Landwirtschaft belieferter Supermarkt  mit dem Namen „Ackerie“ sowie „Tara“ als Geschäft mit verpackungsfreier Ware machten das Umweltbewusstsein der Generation deutlich. Eine Flüchtlingshilfe, eine Tramper App und eine eigens entworfene T-Shirt Kollektion verkörperten ebensolche Interessen der Schüler. Darüber hinaus wurde das Medium Magazin aufgegriffen und in drei Arbeiten mit Strickwaren, dem Weltraum und junger Fotografie gefüllt. Eine bunt gemischte Ausstellung, die durch liebevoll gestaltete Präsentationen glänzte.

wks2015_16_003wks2015_16_020 wks2015_16_016 wks2015_16_015

Stolze Diplomanden der Werkkunstschule

Stolze Diplomanden der Werkkunstschule

wks2015_16_007 wks2015_16_006wks2015_16_002 wks2015_16_001

Review: Diplom-Party + Nacht der Museen

Das letzte Augustwochenende hat die altehrwürdige WKS doch mächtig aus den Angeln gehoben. Zuerst, am Freitag, die obligatorische Diplom-Party und gleich einen Tag später unsere Beteiligung an der 15. Lübecker Museumsnacht mit Cocktailbar, DJ, Mal-Event und großer Werkschau. Danke nochmals allen Beteiligten! Ohne eure Hilfe wäre das nichts geworden.

Die erste Diplom-Party 2015:
Eine kleine Review

Geschafft! Nach vier entbehrungsreichen Monaten mit vielen endlosen Nachtschichten und hektoliterweise Kaffee konnte unser letztes Diplom-Semester zeigen, was sie bei uns gelernt haben. Auch dieses Mal war es wieder ein spannendes und aufregendes Ereignis, Zeugnisse für unsere Abgänger und gespannte Einblicke auf die vollendeten Arbeiten.

Wir verabschieden insbesondere Kim und Dustin, die sich hier im Blog engagiert haben und wünschen allen Diplomanden einen spitzen Start ins Berufsleben.

Hier einige Impressionen des Abends …

Diplomausstellung vom 29.08.14

Wieder einmal wurde ein 7. Semester verabschiedet. Nach der feierlichen Diplomübergabe konnte man sich bei der Abschlussausstellung in den Räumen der Werkkunstschule die Arbeiten der Absolventen ansehen. Für alle, die es nicht zur Ausstellung geschafft haben, gibt es hier einen kleinen Einblick.DSC_1DSC_1160DSC_1161
Katharina von Freeden – Freeden Unikat Modelabel
DSC_10DSC_11662DSC_11Anna Lisa Ramundt – Fräulein WeckDSC_17DSC_1169DSC_1168Magnus Broos – PutzmannDSC_5DSC_1171DSC_21Alexandra Malöwski – Ratih Vegan FriseurDSC_1177DSC_6DSC_1178 Vanessa Schrader – Phobia Horror KinoDSC_24DSC_1173DSC_1174 Annemarie Hagenow – ChoosDSC_31DSC_1176DSC_34Ruth Mietzke – Mannequin Modelagentur_DSC0428_DSC0418_DSC0419Eduard Kizmann – Skabe

Fotos: Katharina von Freeden & Lena Steinke

Es stellen sich kurz vor – die Diplomarbeiten

Nach 7 lehrreichen Semestern verlässt wieder einmal eine Gruppe von frisch
gebackenen Kommunikationsdesignern die Werkkunstschule Lübeck und
startet ins gestalterische Berufsleben.

Zuletzt wurden bei der Diplomfeier die wohl verdienten Diplome ausgehändigt
und die im 7. Semester nach eigener Idee entstandenen Diplomarbeiten präsentiert.

Hier noch einmal für euch eine kleine Vorstellung der Arbeiten unserer Diplomanden:


Adjil Mesto

Architekturplattform 
AdilAdil MestoHierbei handelt es sich um eine Community-Plattform, auf der sich erfahrene Architekten über ihre neuesten Werke austauschen und Geschäftsbeziehungen knüpfen können. Jeder User hat seine eigene Profilseite, dort kann er seine Werke präsentieren.
_________________________________________________________________________

Eduard Dornhof
Themenpark 
Eduard DornhofEduard DornhofEin saisonaler Freizeitpark mit Schwerpunkt auf dem Thema Fantasiebuch,dabei sind die Fahrgeschäfte und auf Bücher basierenden Shows in fünf Themenbereiche unterteilt. Innerhalb dieser Themenbereiche gibt es verschiedene Attraktionen, unter anderem die Wildwasserbahn, das 4D-Kino und die Holzachterbahn.
_________________________________________________________________________

Torben Rieck
Rap Label
Torben

TorbenThema ist ein Rap Label für junge, unbekannte Künstler, dass durch ein deutschlandweites Casting / Wettbewerbverfahren entscheidet, wer unter Vertrag genommen wird.
_________________________________________________________________________

Paula Sahra Szymczyk
Magazin über Nachwuchskünstler in der Grafik-Design Branche
Paula 1

PaulaPaula
Es geht um ein Grafik-Design Magazin für Nachwuchskünstler, das durch einen Papierhersteller gesponsert wird. Durch die Bereitstellung seiner Papiere im Magazin
wirbt er gleichzeitig für sich selbst.
_________________________________________________________________________

Miklas Miljic
Secondhand Onlineshop
Miklas Miljic

Miklas MiljicHierbei handelt es sich um einen Onlineshop, der Secondhand Mode auf
höchstem Niveau präsentiert, um sein altes Image aufzuwerten.
_________________________________________________________________________

Florance Höft
Teebar inklusive Cateringservice
Florance Höft Florance HöftThema ist eine Teebar mit Fairtrade Produkten inklusive Cateringservice, die über
das Internet für Events gebucht werden kann.

_________________________________________________________________________

Lynn Laske
VW-Bus Netzwerk/Community
LynnLynnEin Netzwerk bzw. eine Community, die europaweit Übernachtungsstellplätze
für VW-Bus Reisende sammelt und anbietet.
_________________________________________________________________________


Annika Christiansen
Vermarktung von Insekten als Nahrungsmittel
Annika ChristiansenAnnika ChristiansenVermarktung von Insekten als Nahrungsmittel, durch Aufklärung über die Vorteile und Notwendigkeit der Alternative gegenüber Fleischprodukten in Deutschland.
_________________________________________________________________________

Friederike Bogen
Café-Kette
Friederike Bogen

Frederike BogenFrederike BogenEs geht um eine Café-Kette mit drei Filialen in Deutschland, die vegane,
zuckerreduzierte Gebäcke vertreibt.
_________________________________________________________________________

Stefan Schwellnus
Mietbares Filmstudio
Stefan Schwellnus

Stefan Schwellnus

Stefan Schwellnus Stefan Schwellnus

Hierbei handelt es sich um ein mietbares Filmstudio für Animation und
Visual Effects mit integriertem Fachhandel.
_________________________________________________________________________

Anna Hilscher
Vegetarische Fast-Food-Kette
Anna Hilscher

Anna HilscherIdee ist eine Vegetarische Fast-Food-Kette, die sich im Gegenteil zu den
herkömmlichen Schnellrestaurants durch gesunde Ernährung abhebt.
_________________________________________________________________________

Nico-Manuel Hauschildt
Imagekampange für Travemünde
Nico-Manuel Hauschildt

Nico-Manuel HauschildtHierbei wird Travemünde mit einer neuen Gestaltung umworben, um
nicht nur im Sommer zahlreiche Touristen zu begrüßen.
_________________________________________________________________________

Eileen Dreykluft
Orientalische Eventagentur
Eileen

Eileen Es handelt sich um eine Agentur, über die man orientalische Events im Stil
von 1001 Nacht  buchen kann.

Und schon wieder ein Abschied

Am Wochenende war es mal wieder soweit, unser 7. Semester hat stolze Diplome verliehen bekommen und ihre Arbeiten zur Schau gestellt.
Faszination in vielen Gesichtern, eine Vielfalt und unterschiedliche Ideen, wie sich nicht hätten anders sein können. Doch eins haben alle gemeinsam, die Mühe und die Freude am Ergebnis.

_MG_9400 _MG_9405 _MG_9417 _MG_9418 _MG_9423 _MG_9429 _MG_9433 _MG_9434 _MG_9440 _MG_9442 _MG_9444 _MG_9449 _MG_9452 1 _MG_9426_DSC0084

Text und Bild: Kim Struve
Letztes Foto: Lena Steinke

Bye bye 7. Semester…

… und bis auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen.
Sie haben es wieder einmal geschafft, ein altes 7. Semester geht, ein Neues rückt sofort nach. Freudige Ergebnisse, schicke Kleider, ein Lächeln und ein wenig Melancholie, fröhliche Verabschiedungen, Blumen und ein bisschen Sekt.
Auch dieses Mal war es wieder ein spannendes und aufregendes Ereignis, Zeugnisse für unsere Abgänger und gespannte Blicke auf die vollendeten Arbeiten.
Einige Impressionen des Abends gibt es bereits auf der Facebook-Seite der WKS zu sehen, ein paar weitere und etwas buntere Bilder folgen, Achtung, jetzt!

diplome

faust

singing

drink

wks

Rückblick auf die Diplomarbeiten

Die stolzen, frisch gebackenen (und äußerst schicken) Diplom-Kommunikationsdesigner

In der Redaktion des Schulblogs stand ein „Generationswechsel“ an – die bisherige Redaktion hatte Diplomprüfung und ihre anschließende Feier, von der wir Euch noch gar nicht berichtet hatten.

Dafür braucht man auch einen etwas längeren Atem, denn die Themen waren so breit gefächert, wie es bei sieben „Prüflingen“ nicht spannender hätte sein können.

Fassen wir also nochmal für die, die nicht zur Abschlussfeier kommen konnten, kurz zusammen, womit die kleine aber feine Gruppe von Abgängern ihr Können nach sieben Semestern Studium  zum Ausdruck brachte:

Weiterlesen